Überzeugender und verdienter 4:0-Auswärtssieg der B-Jugend beim Tabellendritten

B-Junioren-Bezirksliga: Grafschafter SV – JSG Remagen 0:4 (0:1)

Im letzten Auswärtsspiel der Bezirksligasaison 2014/15 reisten die B1-Junioren der JSG Remagen/Kripp/Oberwinter/Unkelbach zum Tabellendritten und heimstarken Grafschafter SV.

Von Beginn an boten die Gäste eine starke Partie und erspielten sich bereits in der Anfangsphase einige gute Einschussmöglichkeiten. Dank einer stabilen Defensive um die beiden Innenverteidiger Roman Kötter und Mustafacan Bebek sowie den Außenverteidigern Daniel Su und Oliver Conzeth boten sich dem ansonsten so torgefährlichen Angriff des Tabellendritten kaum Tormöglichkeiten. Nach sehenswertem Zuspiel von Alessandro Langone erzielte Torjäger Turan Levent in der 9. Minute den verdienten Führungstreffer der Gäste. In der Folgezeit versäumten die Kombinierten der Stadt Remagen trotz weiterer guter Torchancen den zweiten Treffer nachzulegen. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhten die Platzherren nochmals ihre Angriffsbemühungen, scheiterten jedoch zunächst am Aluminium und anschließend am erneut glänzend aufgelegten Remagener Schlussmann Janik Engelhardt.

Auch im zweiten Durchgang behielten die Gäste die Oberhand und kamen bereits wenige Minuten nach Wiederanpfiff zu weiteren Tormöglichkeiten. In der 51. Minute erhöhte Turan Levent per Foulelfmeter auf 2:0. Mit dem 3:0 in der 67. Minute brachte der starke Alessandro Langone seine Farben endgültig auf die Siegerstraße. Erneut Alessandro Langone traf wenige Minuten vor dem Schlusspfiff zum 4:0-Endstand. Vorausgegangen war eine klasse Balleroberung durch Florian Schilling, der Turan Levent in Szene setzte und dieser wiederum den Torschützen Alessandro Langone bediente. Neben den Torschützen waren es vor allem die zentralen Mittelfeldspieler Luca Gilles und Lawrence Cocker, die eine überragende Vorstellung boten.

Nach der enttäuschenden Leistung in der Vorwoche gegen den FC Metternich (0:5-Heimniederlage) zeigten die Remagener diesmal eine Super-Leistung, die so niemand erwartet hätte. Am letzten Spieltag empfangen die B1-Junioren am 30. Mai den Meister und Rheinlandliga-Aufsteiger TuS RW Koblenz. Zuvor gastieren die Remagener am Pfingstwochenende auf einem internationalen Turnier in Kerkrade/Niederlande.

Zum Einsatz kamen: Janik Engelhardt, Daniel Su, Mustafacan Bebek, Roman Kötter, Oliver Conzeth, Lawrence Cocker, Elias Kreutz, Luca Gilles, Florian Schilling, Alessandro Langone, Turan Levent, Matthias Jüttner