U14/C2 – Kantersieg zum Wochenendauftakt

JSG Remagen II – JSG Pellenz Kruft 10:1 (4:1)

Nach zähem Beginn mit wenig Dynamik und vielen Fehlpässen schoss sich das Team der Trainer Nicot/Pioch in einen kleinen Rausch. Bereits zur Halbzeit hatten unsere Jungs vier Tore geschossen, bei nur einem Gegentor.

In der zweiten Hälfte kamen die Gäste nicht wirklich mehr im Spiel an und die Heimmannschaft traf munter weiter, bis der Schiedsrichter das Spiel nach 70 Minuten beim Stand von 10:1 beendete.

c2

Die C2 hat in den beiden letzten Spielen zwar jeweils knapp verloren, dabei aber den besseren Fußball gezeigt. Heute reichte eine durchschnittliche Leistung für ein sehr hohes Ergebnis.

Nächste Woche geht es nach Alzheim zum Tabellenführer, der unter der Woche einer reduzierten C1 eine nur knappe Niederlage abgerungen hatte. Gegen die langen Kerle aus dem Mayener Stadtteil wird wieder eine Topleistung von Nöten sein.

 

Foto: Tobias Jenatschek