U14/C2 gut vorbereitet für den Rheinlandpokal

c2

Vier Testpiele, zwei Niederlagen, zwei Siege: So die aktuelle Bilanz unserer U14/C2 – Junioren. Gegen die durchweg mit den älteren C-Jugend Jahrgängen besetzten Teams vom 1. FC Ringsdorff Godesberg und dem Bezirksligisten FC Bendorf-Sayn zog man zwar jeweils den Kürzeren, gegen die ebenfalls zweiten Teams der JSG Ahrbach und des ISC Alhilal Bonn war man jedoch erfolgreich und erreichte ordentliche Testspielsiege. Bei dem am Samstag den 22.08. absolvierten Testspiel des Trainergespanns Goran Strk, Axel Feldt und Christof Clemens gegen ISC Alhilal Bonn II dominierten die C2 der  JSG im gesamten Spiel klar das Spielgeschehen. Den Durchbruch brachte dann ein entschlossener Angriff von Taylan in der 25. Minute, welcher mit dem 1:0 belohnt wurde. Fortan nutzte Remagen seine klare Feldüberlegenheit, die dann auch mit einem Endstand von 9:0 dem Leistungsstand entsprach. Trainer Strk äußerte sich entsprechend zufrieden mit der Entwicklung des Teams. Auf dem Weg, die Spieler individuell zu verbessern und als Team weiter zusammenzuwachsen, ist man an diesem Wochenende wieder ein Stück weitergekommen. Nun wird es ernst, am Mittwoch startet die U14/C2 im Rheinlandpokal in den Pflichtspielbetrieb. Auswärts in Rheinbreitbach möchte man an die gute Vorbereitung anknüpfen und die zweite Runde im Wettbewerb erreichen