U12/D2 – Deutliche Niederlage gegen den Favoriten

JSG Vordereifel Kürrenberg – JSG Remagen 5:1 (2:1)

Im ersten Spiel der Leistungsklasse muss sich die D2 auf dem Hartplatz in Nachtsheim letztlich etwas zu deutlich mit 1:5 geschlagen geben.

In der ersten Halbzeit konnte man das Spiel noch ausgeglichen gestalten. Nach einem Fehler im Aufbauspiel lag man mit 0:1 nach 10 Minuten zurück. In der Folgezeit kamen unsere JSG-Kicker aber immer besser in Fahrt und erzielten den zu diesem Zeitpunkt verdienten Ausgleich. Quasi mit dem Pausenpfiff gelang der JSG Kürrenberg durch einen beherzten Schuss aus 20 Metern die 1:2 Halbzeitführung.

d2

In der zweiten Hälfte konnte unsere U12 leider nicht mehr an die Leistungen der ersten Hälfte anknüpfen. Die Spieler aus Kürrenberg kamen so zu einem letztlich deutlichen 1:5 Sieg. Trotz der Niederlage war das Trainerteam Clemens/Štrk besonders mit der 1. Hälfte nicht unzufrieden. Die JSG Kürrenberg zählt nach einer souveränen Hinrunde und dem starken Auftritt heute sicherlich zum Favoritenkreis um am Ende um den Kreismeistertitel mitzuspielen.

Foto: Tobias Jenatschek