Sportlerball begeistert das närrische Volk

Traditionell ausgelassene Stimmung herrschte am Karnevalssamstag in der grün-weiß geschmückten Rheinhalle. Programmchef Micki Bey war es auch in diesem Jahr gelungen, den zahlreichen Gästen eine kurzweilige und abwechslungsreiche Karnevalsfete zu bieten. Tänzerische Darbietungen der Hafengarde Oberwinter und der Showtanzgruppe Eich wechselten sich mit musikalischen Auftritten des Panikorchesters, der Schäl Pänz, der Cöllner und den Kölsche Adler ab. Zwischendurch bestand wie immer ausreichend Gelegenheit das Tanzbein zu schwingen, so dass jeder Jeck auf seine Kosten kam. Dementsprechend gut gelaunt feierten und schwooften Alt und Jung bis weit nach Mitternacht.