Konrad Zuse Junioren Fussball Cup 2016

Konrad Zuse Junioren Fussball Cup 2016         

Vom 17.06. bis zum 19.06.2016 trägt der SV Remagen 1919 e.V. die bereits 6. Auflage des Konrad Zuse Junioren Fussball Cup im Stadion Goldene Meile aus.

In Erinnerung und Anerkennung an Konrad Zuse, den Erfinder des ersten funktionstüchtigen vollautomatischen, programmgesteuerten Rechners,  wird in Verbindung mit  der Kurt-Pauli-Stiftung, zugleich Hauptsponsor unseres Turniers, der Konrad-Zuse-Cup 2016 ausgespielt.

Es werden im Stadion Goldene Meile in Remagen mehr als 900 Jugendspieler aus Nah und Fern in Sachen Fussball erwartet. Von den C-Junioren bis zu den G-Junioren („Bambinis“)  warten an den drei Tagen nach hoffentlich spannenden Wettkämpfen aber nicht nur auf die siegreichen Teams stattliche Wanderpokale, sondern jede teilnehmende Mannschaft wird für ihr Kommen mit einer tollen Trophäe belohnt. Desweiteren werden die besten Torhüter und die offensivste Mannschaft ausgezeichnet.

Den Anfang machen am frühen Freitagabend die C-Junioren, bei denen insgesamt 12 Teams aus Nah und Fern am Start sein werden.

Mannschaften wie FC Germania Metternich, VFR Hangelar, SV Lohmar  haben ihr Kommen zugesagt. Weitere Teams aus der Region runden das Teilnehmerfeld ab.

Am Samstagmorgen, 18.06. 2016 werden die E-Junioren mit insgesamt 16 teilnehmenden  Teams ins Turniergeschehen  eingreifen,  bevor am Nachmittag die D-Junioren mit 12 Teilnehmern den Turniertag  beenden werden.

Der Sonntag steht dann im Zeichen der jüngsten Jahrgänge. Hier werden zunächst ab 11 Uhr die Bambinis dem Ball hinterherjagen (20 Teams haben ihr Kommen zugesichert) ehe dann ab 14:30 Uhr das Turnier der F-Junioren den Schlusspunkt des Wochenendes bilden (15 Mannschaften).

Aus der französischen Partnerstadt Maisons Laffitte werden insgesamt 2 Teams anreisen und bei den D und E-Junioren teilnehmen.

Neben dem Fußball werden an allen Tagen einige Attraktionen rund um den Fussball geboten, wie Torschussmessanlage, Torwand schiessen und eine große Tombola mit vielen Gewinnpreisen.

Natürlich kommt auch die EM an allen 3 Tagen nicht zu kurz, so werden alle Live Spiele auf Großbildleinwand während den Turniertagen zu sehen sein.

Für das leibliche Wohl wird an allen Tagen bestens gesorgt sein.

Das vorläufige Teilnehmerfeld:

C Junioren : SV Niederbachem, FV Rheinbrohl, SV Buschdorf 02, VfR Hangelar, SG Bachem, FC Metternich, Spvgg. Burgbrohl, RSV Urbach, VFL Neuwied, FC Arzheim, JSG Remagen I + II

E Junioren : VFL Neuwied, TuS Mayen, JSG Mendig/Bell III, FV Rheinbrohl, SG Westum/Löhndorf II, JSG Ettringen II+III, Maisons-Laffitte (France), 1. FC Ringsdorff Godesberg, SV Niederbachem, JSG Herresbach, 1. JFC Brüser Berg, BSV Weissenthurm,  SG Landskrone Heimersheim , JSG Remagen II + III

D Junioren : SV Blau Weiss Hand, FC Pech, JSG Immendorf, SV Niederbachem, Maisons-Laffitte (France), Vfl Neuwied, SG Landsk. Heimersheim , Bonn SC, Spvgg. Burgbrohl, JSG Augst Neuhäusel, JSG Remagen I + II

G Junioren (Bambinis): VFR Eintracht Koblenz, SG Mendig/Bell I + II, SV Niederbachem I+II, SG Landsk. Heimersheim I + II, SG Mülheim-Kärlich, TuS Hausen, SC Sinzig , 1. FC Ringsdorff Godesberg, TUS Immendorf, VFL Neuwied, SG Andernach, Spvgg. Burgbrohl , SV Kripp, TUS Oberwinter, SV Remagen I + II

F Junioren : SG Andernach I + II, SC Sinzig I + II, Spvgg Bendorf, SG Landsk. Heimersheim I + II, 1. FC Ringsdorff Godesberg, JSG Ahrtal, JSG Remagen I + II, BSC Unkelbach, Spvgg. Burgbrohl, SV Oberzissen, SV Niederbachem