F1-Junioren der JSG Remagen/Kripp freuen sich über neuen Trikotsatz

Großzügige Unterstützung der Jugendarbeit der JSG Remagen/Kripp durch das Eiscafe Panciera, Cafe Friuli / Sergio Londero aus Remagen

Mit einer äußerst großzügigen Trikotspende bedachte das Eiscafe Panciera, Cafe Friuli aus Remagen in der vergangenen Woche die F1-Junioren der JSG Remagen/Kripp mit Ihren beiden Trainer Milkan Sargin und Kay Rückels.

F1

Herr Sergio Londero nebst Gattin und Team des Eiscafe besuchte die Jungs vor dem F1-Junioren Hallen Meisterschaften und hatte einen hochwertigen Trikotsatz im Gepäck, der für strahlende Gesichter bei den Kindern der F1 Junioren sorgte.

Die Jungs und Mädels der F1 Junioren versprachen Herrn Londero die Trikots so oft wie möglich erfolgreich tragen zu wollen.

Die Jugendleiter Hans Werner Büch und Michael Kehl bedankten sich bei Herrn Sergio Londero für die erneute großzügige Spende, was in der heutigen Zeit alles andere als selbstverständliche ist.