C1 startet mit einer knappen Auswärtsniederlage in die Rheinlandligasaison

IMG_0344Mit einer knappen Auswärtsniederlage startete die U15 am Samstag in die neue Saison. Das Spiel begann weitestgehend ausgeglichen mit nur wenigen Chancen auf beiden Seiten. Morbach hatte dabei die besseren Gelegenheiten, konnte diese aber zunächst nicht nutzen. Ein berechtigter Foulelfmeter kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit sorgte dann jedoch für die Führung der Hunsrücker.

Bestärkt durch das Tor, übernahm Morbach zu Beginn der zweiten Hälfte die Kontrolle in der Begegnung. Durch Dominanz im Offensivspiel konnten sehr gute Chancen erarbeitet werden, zum Glück verhinderte die Latte und ein sicherer Schlussmann eine Erhöhung der Toranzahl zu Ungunsten unserer JSG. In den letzten fünf Spielminuten warfen die Trainer Dennis Pelster und Wolfgang Gies noch mal alles nach vorne, für einen Ausgleichstreffer reichte es jedoch nicht mehr.

Unterm Strich war leider heute nicht mehr zu holen, die Niederlage kann aber zu diesem Zeitpunkt sicherlich gut verkraftet werden und wichtige Erkenntnisse für Training und die kommenden Spiele liefern.