2. Mannschaft verteidigt die Tabellenführung

SV Remagen II – Spfr. Koisdorf 5:0 (2:0)

Ihrer Favoritenrolle jederzeit gerecht wurde die 2. Mannschaft beim Heimspiel gegen die Spfr. Koisdorf. In einer einseitigen Partie eröffnete Mehmet Zengin nach knapp zwanzig Minuten den Torreigen, Lokman Ünal erhöhte kurz vor dem Pausenpfiff auf 2:0. Spätestens mit dem 3:0 (54., Lokman Ünal) war der Widerstand der Gäste gebrochen und es war nur noch die Frage zu klären, wie hoch der Sieg ausfallen würde. Süleyman Topal per direkt verwandeltem Freistoß (74. Minute) und Zengin mit seinem zweiten Treffer (Foulelfmeter, 79. Minute) schraubten das Ergebnis letztendlich auf 5:0 in die Höhe, ehe die souveräne Schiedsrichterin Franziska Hilger die Gäste erlöste.

Mit diesem hochverdienten Sieg konnte die Mannschaft von Marcel Pax ihre Erfolgsserie ausbauen und die in der vergangenen Woche erlangte Tabellenführung verteidigen. Als nächste Herausforderung wartet die Begegnung beim Tabellenletzten in Ahrbrück (Freitag, 22.03., 19:30 Uhr).